English Intern
    HDC

    Anschubfinanzierung durch das HDC (AsF)

    Aus Statut des HDC:

    IV: Anschubfinanzierung (AsF)

            dient der Ermöglichung und Begünstigung von Antragstellungen bei Drittmittelgebern

            Die Begutachtung richtet sich nach folgenden Kriterien:

            Originalität des Forschungsvorhabens,

            antizipierte Wirkung des Forschungsvorhabens,

            erkennbares Potential für die Drittmittelantragstellung,

            Vorarbeit der Antragstellerin / des Antragstellers,

            Durchführbarkeit des Vorhabens,

            nachvollziehbare Kostenkalkulation.

            Projektidee sollte thematisch interdisziplinär ausgerichtet sein und in der Regel mindestens zwei Institute der Fakultät umfassen oder eine erkennbar interdisziplinäre Zusammenarbeit anzeigen

     

     

    Wer kann beantragen?

    alle hauptamtlichen Professorinnen / Professoren der Fakultät für Humanwissenschaften

     

     

    Wann kann beantragt werden?

    Die Anträge sollen bis 1.4. e.J. für die HDC-Vorstandssitzung zum Sommersemester und bis 1.10. e.J. für die HDC-Vorstandssitzung zum Wintersemester vorliegen.

     

     

    Wieviel kann beantragt werden?

    Insgesamt werden pro Kalenderjahr in der Regel maximal 4 AsF vergeben, mit je einem Gesamtvolumen von bis zu maximal 15.000 €. Mit besonderer Begründung kann die Förderungsdauer zum Zwecke der Antragsstellung verlängert werden.

     

     

    Was kann beantragt werden?

    I.d.R. werden Kosten, die bei der Antragstellung entstehen, finanziert, z.B. Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter oder Hilfskraftmittel.

     

     

    Was muss vorliegen?

    Projektskizze mit Angaben zu:

    ·                         Antragstellerinnen / Antragstellern

    ·                         mögliche Zuwendungsempfängerinnen / Zuwendungsempfänger, Mitarbeiterinnen / Mitarbeiter

    ·                         Beschreibung des Forschungsprojekts

    ·                         Kooperationspartnerinnen / Kooperationspartnern

    ·                         benötigtes AsF-Fördervolumen, inkl. Finanzplan

    ·                         Antragsvolumen (Drittmittel)

    ·                         Zeitplan

    ·                         Antragsadressaten

    Themen sind frei im Kontext des HDC, bevorzugt werden Anträge zu den aktuellen Themenkomplexen.

     

     

    Wie kommt es zum Beschluss?

    Der Antrag zur AsF wird bei der Geschäftsführerin / beim Geschäftsführer des HDC eingereicht.

    Mit dem Leitungsgremium der Fakultät wird die Kriterienpassung festgestellt.

    Der Antrag geht abschließend zur Beschlussfassung an den HDC-Vorstand.

     

     

    Wie geht’s weiter?

    Bis spätestens 2 Monate nach Beendigung der AsF ist dem HDC ein Nachweis über eine erfolgte Antragsstellung einzureichen.

     

     

    Bekanntmachungen

    Die Förderbedingungen zur AsF können auf der Homepage eingesehen werden.

     

    Kontakt

    Human Dynamics Centre (HDC)
    Wittelsbacherplatz 1
    97074 Würzburg

    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Wittelsbacherplatz 1